h-Moll-Messe (Wh.)

Termin, Programm & Ticketbestellung

Termin, Programm & Ticketbestellung

So 09.08. 18:00h St. Gumbertus
 
Details lesen

h-Moll-Messe (Wh. v. 8. Aug.)


JOHANN SEBASTIAN BACH
h-Moll-Messe BWV 232

 

Christina Landshamer, Sopran
Anke Vondung, Alt
Maximilian Schmitt, Tenor
Andreas Wolf, Bass

Chor des Bayerischen Rundfunks
Concerto Köln

Peter Dijkstra, Leitung

 

Konzertaufnahme durch den Bayerischen Rundfunk / Studio Franken

Sendetermin auf BR Klassik:

Sonntag, 30. August 2015 | 19.05 Uhr

Details

Details

Bachs „Summum opus“ beschließt in zwei Aufführungen die Bachwoche 2015. Diesmal mit einer Premiere: zum ersten Mal gastiert der famose Chor des Bayerischen Rundfunks unter seinem Chefdirigenten Peter Dijkstra in Ansbach.

Mitwirkende

Mitwirkende

  • Christina Landshamer

    Die gebürtige Münchnerin Christina Landshamer studierte an den Hochschulen in München und Stuttgart und hatte erste Gastengagements an der Stuttgarter Staatsoper, der Opéra du Rhin in Straßburg sowie an der Komischen Oper in Berlin. ...
  • Anke Vondung

    Anke Vondung, in Speyer geboren, erhielt ihre Gesangsausbildung an der Musikhochschule Mannheim bei Rudolf Piernay. Zwischen 1999 und 2002 war sie Ensemblemitglied des Tiroler Landestheater in Innsbruck und gastierte am Théâtre du Châtelet Paris, am Grand Théâtre de Genève, bei den Salzburger Festspielen, den Mozart-Festwochen Salzburg, beim...
  • Maximilian Schmitt

    Maximilian Schmitt entdeckte seine Liebe zur Musik bereits in jungen Jahren bei den Regensburger Domspatzen. Seit 1999 studierte er Gesang an der Berliner Universität der Künste. 2005 und 2006 war er Mitglied im Jungen Ensemble der Bayerischen Staatsoper München....
  • Andreas Wolf

    Nach seiner musikalischen Grundausbildung am „Landesgymnasium für Musik“ in Wernigerode studierte Andreas Wolf in Detmold (Diplom) und Berlin (Konzertexamen)...
  • Peter Dijkstra

    Peter Dijkstra ist seit 2005 Künstlerischer Leiter des Chores des Bayerischen Rundfunks. Der 1978 geborene Niederländer studierte Chordirigieren, Orchesterleitung und Gesang in Den Haag und wurde u.a. mit dem Kersjes-van-de-Groenekan-Preis für Orchesterleitung und dem Eric Ericson Award geehrt.  ...
  • Chor des Bayerischen Rundfunks

    Der künstlerische Aufschwung des 1946 gegründeten Chores verlief parallel zur Entwicklungsgeschichte des BR-Symphonieorchesters, deren beider Chefdirigent seit 2003 Mariss Jansons ist. Daneben wurde Peter Dijkstra 2005 zum Künstlerischen Leiter berufen. Aufgrund seiner besonderen klanglichen Homogenität und der stilistischen Vielseitigkeit, die...
  • Concerto Köln

    Seit mittlerweile mehr als 25 Jahren zählt das Concerto Köln zu den führenden Ensembles im Bereich der historischen Aufführungspraxis. Schon kurz nach seiner Gründung im Jahr 1985 waren Publikum und Kritik vom lebendigen Musizierstil des Ensembles begeistert – und seitdem ist Concerto Köln regelmäßiger Gast in renommierten Konzertsälen und bei...
Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

  • St. Gumbertus

    St. Gumbertus, die ehemalige Stiftskirche mit gotischen Anbauten und ihren drei Türmen, gilt als Wahrzeichen der Stadt Ansbach. Die westliche Drei-Turm-Fassade erhielt Ende des 15. Jhds. ihre achteckigen Flankentürme. Der mittlere Turm wurde 1594 von Gideon Bacher erbaut. Von dem spätgotischen Bau ist noch der 1501 - 1523 erbaute Chor erhalten. Der...