Weitere Themen

Bachwoche zum Nachhören

BR-KLASSIK sendet am 25. August ein Konzert aus dem Münster Heilsbronn von 2017


"Der etwas andere Festspielsommer" nennt der Bayerische Rundunk seine Reihe "BR-KLASSIK-Festspielzeit 2020". Statt Live-Aufnahmen der aktuellen Saison gibt es musikalische Höhepunkte vergangener Jahre; und da darf die Bachwoche natürlich nicht fehlen.
Am 25. August sendet BR-KLASSIK eine Aufnahme von der Bachwoche 2017. Im Münster Heilsbronn wurde der Schwanengesang von Heinrich Schütz aufgeführt. Eine "enorm eindringliche Aufführung", wie die Neue Zürcher Zeitung damals urteilte.
 

Dienstag, 25.08.2020 | 20.05 Uhr

Heinrich Schütz: "Der Schwanengesang"
Dresdner Kammerchor
Dresdner Barockorchester
Dorothee Mields, Gerlinde Sämann (Sopran)
David Erler, Stefan Kunath (Altus)
Georg Poplutz, Tobias Mäthger (Tenor)
Martin Schicketanz, Felix Schwandtke (Bass)

Leitung: Hans-Christoph Rademann

Aufnahme vom 1. August 2017
 

Gesamtprogramm BR-KLASSIK-Festspielzeit 2020 (PDF-Download)


 

Bachwoche Ansbach 2017: Hans-Christoph Rademann dirigiert im Münster Heilsbronn

keyboard_arrow_up