Weitere Themen

"Ich tanze nicht, ich werde getanzt"

4 Musiker, 1 Tänzer und Musik von Johann Sebastian Bach vereinen sich bei der Bachwoche zu dem eindrucksvollen Konzerterlebnis »Bach Butoh«. Der Japaner Tadashi Endo tanzt als weiß geschminkte Gestalt mit minimalistischen Bewegungen den Ausdrucks-Tanz Butoh. Die Musiker des Ensemble Resonanz spielen dazu Werke von Bach (u.a. die Kunst der Fuge) und Hosokawa. Die Soundkünstlerin Nika Son ergänzt die klassische Musik mit elektronischen Klängen.

BACH BUTOH
Samstag, 27. Juli 2019 | 20.00 Uhr
Hier gibt es TICKETS

Butoh, der »Tanz der Finsternis« – so die Übersetzung ins Deutsche –, ist ein Ausdruckstanz, der im Japan der 1950er Jahre entstand. Er knüpft an die europäische Avantgarde (mit Mary Wigman an der Spitze) der zwanziger Jahre an. Der Japaner Tadashi Endo ist einer der führenden Vertreter des Butoh-Tanzes in Deutschland. Einem breiten Publikum ist er durch Arbeiten mit Doris Dörrie, wie im Film »Kirschblüten« mit Hannelore Elsner und Elmar Wepper, bekannt. 

Tadashi Endo beherrscht Butoh wie kaum ein zweiter. Er begründete in den 1990er Jahren, als Butoh auch in Europa bekannt wurde, in Göttingen ein Butoh-Zentrum und das Butoh&Jazz-Festival. Endo war auch als Choreograph an namhaften Opernproduktionen in München (Madama Butterfly), Göttingen und Edinburgh (Händel, Admeto) und Hamburg (Don Giovanni) beteiligt; japanische mit europäischen Traditionen zu verbinden gehört zu seinen künstlerischen Zielen. Von Bachs überzeitlichem Vermächtnis, der Kunst der Fuge, fühlt er sich ganz besonders angezogen.

„Es gibt keinen Weg, die Natur des Lichtes zu verstehen, wenn man die Dunkelheit nie durchdrungen hat“, schrieb Tatsumi Hijikata, einer der Begründer des Butoh. Nun trifft der japanische Tanz der Finsternis auf Bach, den Tröster. Beide auf der Suche nach dem Grund des Daseins, nicht wegzudenken vom Tod.
„Ich tanze nicht – ich werde getanzt“, so Tadashi Endo, vom Tod, vom Leben, von Bach.

 

Tadashi Endo, japanischer Butoh-Tänzer, ...

... mit Musikern des Ensemble Resonanz

»BACH BUTOH« - Ausschnitte

keyboard_arrow_up