Gremien in der Übersicht

Bachwoche Ansbach GmbH

Bachwoche Ansbach GmbH

Postanschrift:

Brauhausstr. 15    oder    Postfach 1224
91522 Ansbach                91503 Ansbach

 

Tel.: +49(0)981-15 037
Fax: +49(0)981-15 501
Mail: infonoSpamPlease@bachwoche.de


Die Bachwoche Ansbach ist seit 1993 eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH). Gesellschafter sind zu jeweils 50% der Verein der Freunde der Bachwoche Ansbach e.V. und die Stadt Ansbach.

 

Beide Gesellschafter sind vertreten im Kuratorium:

  • Jürgen Fitschen, Frankfurt, Vorsitzender
  • Carda Seidel, Oberbürgermeisterin Stadt Ansbach, stv. Vorsitzende
  • Dr. Markus Bucka, Ansbach
  • Günter Fabricius, München
  • Ingo Hayduk, Ansbach
  • Dr. Raphael Graf von Hoensbroech, Berlin
  • Hubert Müller, Ansbach
  • Gebhard Freiherr von Salmuth, Heidelberg

 

Geschäftsführer der GmbH ist Dr. Andreas Bomba.

 

Zweck und Gegenstand der Gesellschaft ist die Pflege der Werke Johann Sebastian Bachs und die Förderung des Verständnisses seiner Musik mit samt ihrem Umfeld, insbesondere durch die Vorbereitung und Durchführung der in zweijährigen Abständen wiederkehrenden Bachwoche.

 

Verein der Freunde der Bachwoche Ansbach e.V.

Verein der Freunde der Bachwoche Ansbach e.V.

Postanschrift:

Verein der Freunde der Bachwoche Ansbach
Büro der Bachwoche Ansbach GmbH
Brauhausstr. 15
91522 Ansbach

freundenoSpamPlease@bachwoche.de

 

Der Verein wurde im Jahre 1948 gegründet. Zweck und Aufgaben sind, "die Veranstaltung wiederkehrender Bachwochen in Ansbach mit Rat und Tat zu fördern, um dadurch diese wichtige kulturelle Einrichtung auf Dauer sicherzustellen. Darüber hinaus soll die Vereinigung der Förderung der Musik Bachs im Allgemeinen dienen und junge Künstler, die der Musik Bachs nahestehen, in ihrem Fortkommen fördern"

Der von den Mitgliedern gewählte Vorstand sowie der Beirat tagen zweimal im Jahr. Die Mitgliederversammlung findet in der Regel alle zwei Jahre während der Bachwoche in Ansbach statt. 

 

Vorstand:
  • 1. Vorsitzender:
    Jürgen Fitschen, Frankfurt
  • 2. Vorsitzender:
    Dr. Thomas Bauer, Regierungspräsident, Ansbach
  • Geschäftsführer:
    Günter Fabricius, München
Beirat:
  • Catharina Bürklin, Frankfurt
  • Bettina von Guradze, Wachenheim
  • Dr. Gabriele C. Haid, Frankfurt 
  • Dr. Raphael Graf von Hoensbroech, Berlin
  • Dr. Wolfram Nolte, Köln
  • Dr. Ekhard Popp, Hamburg
  • Gebhard Freiherr von Salmuth, Heidelberg
  • Esther Sairally, Hamburg
  • Carda Seidel, Oberbürgermeisterin, Ansbach
  • Michael Wirtz, Stolberg
  • Dr. Loretta Würtenberger, Berlin

 

 

Stifterverein Bachwoche Ansbach e.V.

Stifterverein Bachwoche Ansbach e.V.

Postanschrift:

Stifterverein Bachwoche Ansbach e.V.
im Büro der Bachwoche Ansbach GmbH
Brauhausstr. 15
91522 Ansbach

 
Zweck des Vereins ist die Förderung und Unterstützung wiederkehrender Bachwochen in Ansbach, um dadurch diese wichtige kulturelle Einrichtung auf Dauer sicherzustellen. Dieser Zweck soll insbesondere dadurch erreicht werden, dass der Verein aus den Erträgen seines Vermögens die Finanzierung der Bachwochen in Ansbach unterstützt.


Schirmherr:

  • Dr. Thomas Bauer, Regierungspräsident von Mittelfranken

Vorstand:

  • Günter Fabricius, München, Vorsitzender
  • Esther Sairally, Hamburg, stv. Vorsitzende
  • Gebhard Freiherr von Salmuth, Heidelberg