Weitere Themen

Workshops für Kinder und Jugendliche

Das Besondere bei der Bachwoche Ansbach

Sa 27. Juli – Sa 3. August 2019

Für Kinder und Jugendliche bietet die Bachwoche Ansbach Workshops an, die sich altersgerecht mit Leben und Werk von Johann Sebastian Bach beschäftigen. Die "Kinderbachwoche" ist bereits zum fest etablierten Format der Bachwoche geworden und bisher einmalig in der deutschen Festspiel-Landschaft.

Es stehen 4 Altersstufen zur Auswahl:

Bei den Workshops bis zur 6. Klasse sind keinerlei musikalische Vorkenntnisse nötig. Der Kurs ab Klasse 7 wendet sich speziell an Jugendliche mit Instrumentalerfahrung (mind. 2–3 Jahre Unterricht), bitte geben Sie dies bei der Anmeldung an.

Wir wünschen Ihren Kindern und auch Ihnen viel Spaß und Freude!

Ort und Zeit

Alle Workshops finden täglich von 9:30 bis 13:30 Uhr im Platen-Gymnasium Ansbach (Bahnhofsplatz 15) statt.
Einlass am Morgen ist 15 min. vor Beginn. Zu den Präsentationen (immer jeweils um 13:15 Uhr), in denen Inhalte aus den Workshops vorgeführt werden sind alle Eltern, Großeltern, Paten, ... herzlich eingeladen.

Preise

Preis pro Kurs und Tag 15,- €.
Bei einer Belegung ab vier Kursen/Tagen (unabhängig von der Altersklasse) 12,-€ pro Kurs. Für den Intensivkurs "Crossover Bach" gilt diese Ermäßigung nicht, der Tagespreis beträgt 17,50 €.

Für alle Kurse gibt es auch ein Abonnement (Belegung des gesamten Kurses) für 70,-€., das entspricht einer Ermäßigung von 50,- €.

Anmeldung

Eine Anmeldung ist erforderlich. Nutzen Sie gleich hier das Anmeldeformular oder schicken Sie eine Mail mit Angabe von Namen, Alter des/der Kindes(r) und gewünschten Kursen. Nach Bearbeitung der Bestellung erhalten Sie eine Bestätigung mit wichtigen Hinweisen und Informationen sowie eine Rechnung; sobald der Betrag eingegangen ist, werden die Karten versandt.

Klicken Sie auf die Workshop-Übersicht, um das Richtige für Ihr/e Kind/er zu finden.

 

Kontakt:
Bachwoche Ansbach GmbH
Tel.: 0981-15 037
E-Mail: info@bachwoche.de

Mit freundlicher Unterstützung

durch den Lions-Club "Christiane Charlotte" Ansbach und die Erwin-Fricke-Stiftung Ansbach

keyboard_arrow_up