Karin Mayle

Dirigentin

Karin Mayle
Karin Mayle

Die Ansbacherin Karin Mayle, geb. 1978, sang während ihrer Schulzeit bereits in Kinder- und Jugendchören. Nach ihrem Abitur am musischen Gymnasium studierte sie Kirchenmusik in Heidelberg und schloss 2002 mit dem B-Examen ab. Ihr Schwerpunkt war bereits damals der kantorale Bereich. Es folgte ein Aufbaustudium Chordirigieren an der Frankfurter Musikhochschule. Gleichzeitig war als Assistentin des Landeskirchenmusikdirektors Michael Graf Münster für Organisation und Probenarbeit der St. Katharinenkantorei zuständig. 2004 beendete sie ihr Diplomstudium Chordirigieren. Seit 2005 vertritt sie eine Kollegin an der Kantorenstelle in Lampertheim/Hessen. In Frankfurt leitet sie den Kinder- und Jugendchor Maria Rosenkranz sowie den Jungen Kammerchor Frankfurt.

Dirigierkurse besuchte sie u.a. bei Frieder Bernius, Anders Eby, Georg Grün, Gabor Holerung, Gerd-Peter Münden und Gert Frischmuth. Außerdem ist sie Gastsängerin des Berliner Vokal Ensembles und des Vokalensembles "Chroma".

 

Konzerte mit Karin Mayle

Konzerte mit Karin Mayle

So 06.08. 15:00h St. Johannis
Details lesen

Helferkonzert


Eintritt: kostenlos

GEORG PHILIPP TELEMANN (1681-1767)
»Jauchzet ihr Himmel« TWV 1:957
Kantate zum Sonntag Laetare

BENJAMIN BRITTEN (1913-1976)
Fanfare for St. Edmundsbury

Chorimprovisation
über den Luther-Bach-Choral
"Aus tiefer Not schrei ich zu dir"


GIUSEPPE TORELLI (1658-1709)
Concerto á 4 Trombe und Orgel

CHRISTOPH GRAUPNER (1683-1760)
»Wer nur den lieben Gott lässt walten« GWV 1156/09

 

Solisten, Chor und Musiker der Bachwochen-Helfer
Ansbacher Kammerorchester

Karin Mayle-Pòlivka, Leitung