Weitere Themen
keyboard_arrow_leftzurück zur Übersicht
N°14

CHORKONZERT (Wh.)


Di 03.08. 15:00
Information

Münster Heilsbronn

JohannES BRAHMS
Motten op. 29 und op. 110
Fest- und Gedenksprüche op. 109

Werke von PALESTRINA, SCHÜTZ und GABRIELI
 

Dresdner Kammerchor
Hans-Christoph Rademann Musikalische Leitung
 

Bestellung über Saalplan

Wählen Sie Ihre Plätze direkt im Saalplan
Lassen Sie sich die Tickets per Post zusenden

Die Buchung erfolgt über unseren Partner
"Reservix", es gelten dessen Geschäftsbedingungen

Kategorien:
A 70.00 €/Ticket
B 55.00 €/Ticket
C 32.00 €/Ticket
D 12.00 €/Ticket

Details

Mit drei prachtvollen, achtstimmigen Chören, den „Fest- und Gedenksprüchen“ op. 109 bedankte sich Johannes Brahms für die Verleihung der Ehrenbürgerschaft seiner Heimatstadt Hamburg. Einmal mehr klang hier an: Brahms kannte die Musikgeschichte und schöpfte aus ihr. Die Italiener Palestrina und Gabrieli, auch Heinrich Schütz – alles Komponisten, die die biblischen und liturgischen Texte unvergleichlich abbilden und ausdeuten konnten. Herrliche Musik, wie geschaffen fürs ehrwürdige Heilsbronner Münster.

Mitwirkende

Dresdner Kammerchor

mehr

Hans-Christoph Rademann

mehr

Veranstaltungsort

Münster Heilsbronn

mehr

keyboard_arrow_up