Weitere Themen

Robert Kulek

Klavier

Dank seiner Vielseitigkeit als kollaborativer Pianist tritt Robert Kulek regelmäßig mit vielen der hervorragendsten Instrumentalisten seiner Zeit auf: unter ihnen Kyung-Wha Chung, Nikolaj Znaider, Arabella Steinbacher, Daniel Mueller-Schott, Augustin Hadelich und Simone Lamsma. Er ist auch ein gern gesehener Partner weiterer bedeutender Musiker wie Gil Shaham, Julia Fischer, Julian Rachlin, Viviane Hagner, Shmuel Ashkenazi und Alisa Weilerstein, sowie des Jerusalem, Vogler oder Aviv Quartetts.

Sein Repertoire von mehr als 120 Werken für Duo, Trio, Quartett und Quintett erstreckt sich von Bach bis Ligeti.

Der Amerikaner lettischer Herkunft begann seinen musikalischen Werdegang an der Mannes College of Music in New York mit Elena Leonova, studierte danach an der Guildhall School of Music and Drama in London unter Joan Havill und schloss sein Studium bei Boris Berman und Claude Frank an der Yale University in New Haven (USA) mit einem Solistendiplom ab.

Kulek hat schon immer mit großer Leidenschaft unterrichtet und hat sowohl Privatschüler in den USA ausgebildet wie auch Meisterkurse in Japan und in den Niederlanden gegeben. Seit 2012 ist er als Dozent an der Musikhochschule Köln tӓtig. Robert Kulek lebt in den Niederlanden.

Konzerte mit Robert Kulek

Sa 27.07.
dashboard alle Veranstaltungen anzeigen
Sa 27.07. 2019
ABO
N°04

KAMMERKONZERT

Orangerie

Programm

Werke von JOHANN SEBASTIAN BACH und ARVO PÄRT (*1935)
Sonate g-Moll BWV 1020
»Fratres«
Sonate c-Moll BWV 1017
»Im Spiegel«
Sonate G-Dur BWV 1019
 

Arabella Steinbacher Violine
Robert Kulek Klavier
 

keyboard_arrow_right Details Tickets
Bestellung über Saalplan

Wählen Sie Ihre Plätze direkt im Saalplan
Lassen Sie sich die Tickets per Post zusenden

Die Buchung erfolgt über unseren Partner
"Reservix", es gelten dessen Geschäftsbedingungen

keyboard_arrow_up