Weitere Themen

Cecilia Bernardini

Violine

Die Niederländerin Cecilia Bernardini gilt als eine der vielseitigsten Geigerinnen ihrer Generation, spezialisiert auf historische Aufführungspraxis mit Originalinstrumenten. Sie trat als Solistin in vielen der renommiertesten Konzertsälen Europas auf, wie die Royal Albert Hall, Concertgebouw Amsterdam, Musikverein Wien, Konzerthaus Berlin oder  Wigmore Hall. 2012 wurde Cecilia zur Leiterin des Dunedin Consort (John Butt) ernannt, mit dem sie unter anderem Bachs Violinkonzerte auf CD einstpielte.  Als begeisterte Kammermusikerin bildet sie mit dem Fortepianisten Keiko Shichijo ein Duo und ist Mitglied des Fortepiano Trio "Soldat" und des Quartetto Bernardini. Sie trat auf zahlreichen Festivals auf der ganzen Welt auf, darunter das Edinburgh Festival, Salzburger Festspiele, das Bath Festival, das Utrecht Early Music Festival, Great Gebirgsfest in Korea, Brügge Festival für Alte Musik oder den Thüringer Bachwochen.
Cecilia Bernardini spielt eine Violine von Nicolo Amati aus dem Jahr 1643, als Leihgabe der Netherlands Music Instrument Foundation.

Konzerte mit Cecilia Bernardini

Fr 28.07.
Sa 29.07.
So 30.07.
dashboard alle Veranstaltungen anzeigen
Fr 28.07. 19:30
ABO Information
N°03

ORCHESTERKONZERT

Orangerie

Programm / Künstler

Jean Rondeau Cembalo
Ann-Kathrin Brüggemann Oboe
Cecilia Bernardini Violine
Freiburger Barockorchester

JOHANN SEBASTIAN BACH
Konzert für Violine, Streicher und b.c. E-Dur BWV 1042
Konzert für Oboe, Streicher und b.c. D-Dur BWV 1053R
Italienisches Konzert für Cembalo solo BWV 971
Konzert für Cembalo, Streicher und b.c. A-Dur BWV 1055
Konzert für Oboe, Violine, Streicher und b.c. d-Moll BWV 1060R

keyboard_arrow_right Details
Bestellung über Saalplan

Wählen Sie Ihre Plätze direkt im Saalplan
Lassen Sie sich die Tickets per Post zusenden

Die Buchung erfolgt über unseren Partner
"Reservix", es gelten dessen Geschäftsbedingungen

Sa 29.07. 11:00
ABO
N°04

KAMMERKONZERT

Orangerie

Programm / Künstler

JOHANN SEBASTIAN BACH
Triosonaten für Oboe, Violine und b.c. BWV 527 und BWV 1039
Sonate für Violine solo C-Dur BWV 1005
Sonate für Violine und b.c. e-Moll BWV 1023

CARL PHILIPP EMANUEL BACH
Sonate für Oboe und b.c. g-Moll Wq 135
 

Cecilia Bernardini Violine
Josep Domènech Oboe
Jean Rondeau Cembalo
Guido Larisch Violoncello
(Mitglieder des Freiburger Barockorchesters)

keyboard_arrow_right Details
Bestellung über Saalplan

Wählen Sie Ihre Plätze direkt im Saalplan
Lassen Sie sich die Tickets per Post zusenden

Die Buchung erfolgt über unseren Partner
"Reservix", es gelten dessen Geschäftsbedingungen

So 30.07. 19:30
Information
N°10

ORCHESTERKONZERT (Wh.)

Orangerie

Programm / Künstler

Jean Rondeau Cembalo
Ann-Kathrin Brüggemann Oboe
Cecilia Bernardini Violine
Freiburger Barockorchester

JOHANN SEBASTIAN BACH
Konzert für Violine, Streicher und b.c. E-Dur BWV 1042
Konzert für Oboe, Streicher und b.c. D-Dur BWV 1053R
Italienisches Konzert für Cembalo solo BWV 971
Konzert für Cembalo, Streicher und b.c. A-Dur BWV 1055
Konzert für Oboe, Violine, Streicher und b.c. d-Moll BWV 1060R

keyboard_arrow_right Details
Bestellung über Saalplan

Wählen Sie Ihre Plätze direkt im Saalplan
Lassen Sie sich die Tickets per Post zusenden

Die Buchung erfolgt über unseren Partner
"Reservix", es gelten dessen Geschäftsbedingungen

keyboard_arrow_up